Referenzen

Innovative Systemlösungen

Brüstungselemente Rickenhof, Wattwil

Springender Dorn für eine versteckte, kraftschlüssige sowie brandsichere Querkraftverbindung

Zur Erneuerung von Balkonbrüstungen in bestehenden Hochhäusern in Wattwil setzte DSE systems das patentierte System des "springenden Dorns" zum Anschluss der Brüstungselemente an den Bestand ein. Mit dem System des "springenden Dorns" wurde ein handelsüblicher Querkraftdorn durch eine Springfeder aus dem Betonelement in ein mit frischem Mörtel gefülltes Loch im Bestandesbau verschoben um so eine versteckte, kraftschlüssige sowie brandsichere Querkraftverbindung herzustellen.