Rechteckkanäle

DSE systems ist es gelungen, qualitativ sehr gute Varianten zum begehbaren Standard-Ortbeton-Abwasserkanal im städtischen Tiefbau auszuarbeiten, zu produzieren und umzusetzen. Bei bisher zwei Projekten in der Stadt Zürich konnten vorfabrizierte Elemente (Teilvorfabrikation im Projekt „Riedtlistrasse“ und Vollvorfabrikation Projekt „Moränenstrasse“) eingesetzt werden, vor allem dank der Entwicklung des zum Patent angemeldeten Montagesystems zum schnellen und passgenauen Versetzen der Elemente. Folgende immense Vorteile ergaben sich unter anderem für den Kunden infolge der Planung und Produktion durch DSE systems:

  • Im Falle „Riedtlistrasse“ ermöglichte eine intensive Bauweise mit der Erstellung des Kanals aus Betonfertigteilen eine Verringerung der Bauzeit von ursprünglich geplanten 3 Jahren auf 9.5 Monate. Im Projekt „Moränenstrasse“ zeichnete sich DSE systems für eine Zeitersparnis von 6 Monaten alleine verantwortlich, womit die Baustelle in zwei Dritteln der geplanten Bauzeit fertig gestellt werden konnte. Eine solch massive Zeitersparnis wirkt sich äusserst positiv aus auf Stauzeiten, Strassen- und Abwasserumleitungen, Pumpzeiten sowie Maschinen- und Mannstunden und verringert damit die Einschränkungen der Bevölkerung durch den Baubetrieb stark. Die Zeitersparnis resultiert somit in einer deutlichen Reduktion der indirekten Kosten.

  • Mit den gelieferten Betonfertigteilen konnte die Qualität zur Perfektion gesteigert werden. Die Abwasserspeicherkanäle „Riedtlistrasse“ und „Moränenstrasse“ wurden durch ERZ Entsorgung + Recycling Zürich jeweils ohne Nachbesserung und ohne Mangel abgenommen.

  • Beim Projekt „Moränenstrasse“ konnte der Stahlverbrauch gegenüber dem geplanten Ortbetonprojekt auf der Kanallänge von 140m gegenüber dem ursprünglich geplanten Projekt um mehr als einen Drittel gesenkt werden. Mit der damit eingesparten grauen Energie könnte ein Einfamilienhaus rund 3 Winter geheizt werden.

 

Der Einsatz von den vorfabrizierten Kanälen ist mannigfaltig:

  •  Abwasserkanäle
  •  Werkleitungskanäle
  •  Kanäle für Flüsse resp. Bacheindolungen
  •  Kombinationen von oben genannten
  •  (Spezial-)Schächte

 

Als Bemessungs- und Planungsgrundlage dient beispielsweise die Richtlinie Vorfabrikation Betonkanäle des Tiefbauamts der Stadt Zürich.

 

 

Wärmerückgewinnung

DSE systems hat ein lowtech-System zur Wärmerückgewinnung mithilfe der vorfabrizierten Kanalelemente entwickelt. DSE systems hat die Wirtschaftlichkeit dieses Systems nachgewiesen.